G.I.B NRW

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Arbeitspapiere 46

hrsg. von der G.I.B. im September 2014

2011 wurde eine modellhafte Erprobung der Jobmappe NRW an Berufskollegs gestartet. Ein Qualitätszirkel, an dem sich Vertreterinnen und Vertreter von 6 Modell-Berufskollegs und das Schulministerium beteiligten, wertete unter Leitung der G.I.B. diese Erfahrungen aus und erarbeite das G.I.B.-Arbeitspapier „Die Jobmappe NRW – Ein Portfolioinstrument zur individuellen Förderung am Berufskolleg“.

Die Arbeitspapiere 46 stehen auch als Download zur Verfügung und können hier heruntergeladen werden!

Die Veröffentlichung verfolgt das Motto „Von Praktikern für Praktiker“ und soll den Weg ebnen für eine systematische Einführung der Jobmappe NRW an den Bildungsgängen der nordrhein-westfälischen Berufskollegs zur Berufsvorbereitung junger Erwachsener mit Förderbedarf.

Dieses Produkt ist lieferbar (Versand ab Bottrop) innerhalb von 3 Tagen.

Jetzt kostenlos!


Dieses Produkt ist nur noch als Download erhältlich!