G.I.B NRW

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Home / Service / Veröffentlichungen / G.I.B.-Info /

Jahrgang 1999


G.I.B.-Info 4/1999:
Arbeitszeitbericht und Arbeitszeitinitiativen in NRW

Dauer und Verteilung von Arbeitszeiten sind für Arbeitnehmerinnen, Arbeitnehmer und Betriebe, aber auch für die Beschäftigungsförderung von erheblicher Bedeutung. Das “Jobwunder” in den Niederlanden wird von Experten auch auf die Besonderheiten dortiger Arbeitszeitorganisation zurückgeführt.
Anlass genug also für das Bündnis für Arbeit, Ausbildung und Wettbewerbsfähigkeit NRW, sich in die Arbeitszeitdebatte einzumischen und konkrete Modellversuche zu verabreden, um Bewegung in dieses Thema zu bringen.

Detailansicht

Preis: EUR 7,00

Anzahl

G.I.B.-Info 3/1999:
Krisenintervention in kleinen Unternehmen

In den ersten fünf Jahren nach der Existenzgründung ist das Risiko des Scheiterns besonders hoch. Der "Rückzug vom Markt" erfolgt bei Klein- und Kleinstbetrieben häufig ungeordnet.

Die gedruckte Version dieses G.I.B.-Infos ist vergriffen; wir können deshalb nur eine kopierte Version versenden!

Detailansicht

Preis: EUR 7,00

Anzahl

G.I.B.-Info 2/1999:
Arbeitsmarktmonitoring

Die Entwicklung der Humanressourcen ist mitentscheidend für den Standortwert einer Region. Regionale Qualifizierungsstrategien initiieren und stabilisieren betriebliche sowie regionale Innovationsprozesse.

Die gedruckte Version dieses G.I.B.-Infos ist vergriffen; wir können deshalb nur eine kopierte Version versenden!

Detailansicht

Preis: EUR 7,00

Anzahl

G.I.B.-Info 1/1999:
Fördern und Fordern

Arbeitsmarktpolitik - vor allem die für junge Menschen - ist geprägt durch die Aspekte "Fördern und Fordern". So lautet auch das Thema des Hauptartikels in diesem G.I.B.-Info.

Die gedruckte Version dieses G.I.B.-Infos ist vergriffen; wir können deshalb nur eine kopierte Version versenden!

Detailansicht

Preis: EUR 7,00

Anzahl