G.I.B NRW

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Home / Service / Veranstaltungen /
Suche
Erweiterte Suche…

Basisfortbildung berufliche Anerkennung, 16./17.10.2019

Das Fortbildungsangebot richtet sich an Beraterinnen und Berater, die im Landesprogramm "Beratung zur beruflichen Entwicklung (BBE)" tätig sind. Es handelt sich um eine verpflichtende Fortbildung, die Grundkenntnisse vermittelt für eine Beratung zum Thema berufliche Anerkennung.

F 19/066

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist bereits vorüber!

Beratung zu im Ausland erworbenen Berufsqualifikationen.

Das Fortbildungsangebot richtet sich an die Beraterinnen und Berater, die im Landesprogramm "Beratung zur beruflichen Entwicklung (BBE)" tätig sind.

Es handelt sich um eine verpflichtende Fortbildung, die Grundkenntnisse vermittelt, um eine Beratung zum Thema Berufliche Anerkennung durchführen zu können.

Die Fortbildung beinhaltet fachliche Grundkenntnisse, Impulsvorträge, zahlreiche Fallbeispiele und umfassende Informationen zu Recherchequellen und zuständigen Stellen. Sie konzentriert sich thematisch auf:

  • eine Einführung in das Anerkennungsrecht,
  • die Beratungsarbeit anhand von Beispielen aus der Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung im Kontext des Anerkennungsrechts,
  • die Verzahnung der Beratung zur beruflichen Entwicklung mit der Beratung zu im Ausland erworbenen Berufsqualifikationen,
  • die Kooperation mit den Anerkennungsstellen sowie die Zusammenarbeit mit der Arbeitsverwaltung,
  • Migrations- und Erwerbslosenberatungsstellen, Kommunalen Integrationszentren, dem IQ Netzwerk NRW und weiteren Partnern.

Schwerpunkt des zweiten Tages der Fortbildung ist die PC-gestützte Recherchearbeit. Alle Teilnehmenden erhalten einen umfangreichen Ordner mit Informationsmaterial.


Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds

Daten der Veranstaltung

Methoden Theoretischer Input, Praxisbeispiele, internetgestützte Recherche, Kleingruppenarbeit
Zielgruppen Beraterinnen und Berater im Landesprogramm "Beratung zur beruflichen Entwicklung (BBE)"
Veranstaltungsleitung Heike Ruelle, G.I.B.
Referent/in Annette Eschment
Veranstaltungsort G.I.B. mbH, Im Blankenfeld 4, 46238 Bottrop
Termin 16.10.2019 10:00 Uhr bis
17.10.2019 16:00 Uhr
Zeitplan

Zweitägige Fortbildung:
Mittwoch, 16.10.2019, 10:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstag, 17.10.2019, 10:00 bis 16:00 Uhr

 

Veranstaltungsnummer F 19/066
max. Teilnehmerzahl 12
Anmeldefrist 01.10.2019
Teilnahmebetrag Die Veranstaltung ist kostenlos.

Hinweise für Teilnehmer

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Rahmen unserer Veranstaltungen aufgrund berechtigter Interessen möglicherweise Bild- und Tonmaterial in Form von Fotos und Videoaufzeichnungen erstellt werden. Dieses Bild- und Tonmaterial wird zum Zwecke der Veröffentlichung in den Print- und Digitalmedien der G.I.B. und des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen verwendet. Sie können der Nutzung dieses Materials aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit widersprechen.