G.I.B NRW

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Home / Service / Veranstaltungen /
Suche
Erweiterte Suche…

Online - LSBTIQ* am Arbeitsplatz: Hintergrundwissen und Handlungssicherheit für Unternehmensberater*innen

Das Online-Training „LSBTIQ* am Arbeitsplatz: Ein bewusster und offener Umgang mit geschlechtlicher und sexueller Vielfalt in Unternehmen“ bietet Unternehmensberater*innen Reflektion und Vermittlung von Hintergrundwissen.

F 22/080

Online-Training für Unternehmensberater*innen

Das Online-Training „LSBTIQ* am Arbeitsplatz: Ein bewusster und offener Umgang mit geschlechtlicher und sexueller Vielfalt in Unternehmen“ bietet Unternehmensberater*innen die Möglichkeit, durch Reflektion und die Vermittlung von Hintergrundwissen einen positiven und sensibilisierten Blick auf Vielfalt zu erlangen. Dadurch kann die Handlungssicherheit in der eigenen Beratungstätigkeit rund um LSBTIQ* gestärkt werden.

Darüber hinaus erhalten die Teilnehmenden die Gelegenheit, eigene Erfahrungen zu teilen und voneinander zu lernen.

Die wesentlichen Inhalte des Online-Trainings sind:

  • LSBTIQ*- Was steckt dahinter? Grundlagen zu geschlechtlicher und sexueller Vielfalt
  • Perspektivwechsel und Reflexion der eigenen Haltung
  • Erfahrungen und Herausforderungen queerer Menschen im Arbeitsleben
  • Tipps für einen bewussten Umgang mit geschlechtlicher und sexueller Vielfalt in Unternehmen
  • Erfahrungsaustausch

Die Veranstaltung wird durchgeführt von der Netzwerkstelle Unternehmen Vielfalt, die sich im Auftrag des Landes NRW für einen offenen Umgang mit LSBTIQ* in der Arbeitswelt einsetzt.

Die Netzwerkstelle will Unternehmen miteinander vernetzen, die sich für das Thema LSBTIQ* interessieren und aktiv werden möchten, um ein offenes und wertschätzendes Umfeld in ihrem Betrieb zu schaffen.


Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds.

Daten der Veranstaltung

Methoden Diskussion, Impuls, Reflektionsübungen
Zielgruppen Unternehmensberater*innen Potentialberatung; Erstberatungsstellen Potentialberatung
Veranstaltungsleitung Andreas Bendig, Ralf Burger, Dr. Katja Nink, G.I.B.
Referent/in Hannah Morawietz, Netzwerkstelle Unternehmen Vielfalt
Jana-Madeline Staupe, Netzwerkstelle Unternehmen Vielfalt
Veranstaltungsort Zoom-Videokonferenz
Termin 09.09.2022
von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Veranstaltungsnummer F 22/080
max. Teilnehmerzahl 15
Anmeldefrist 26.08.2022
Teilnahmebetrag Die Veranstaltung ist kostenlos.

Hinweise für Teilnehmende

WICHTIG - BITTE BEACHTEN

Die Online-Veranstaltung wird mit Zoom durchgeführt. Um an der Veranstaltung teilnehmen zu können, empfehlen wir die Zoom Desktop-App herunterzuladen. Weiterhin benötigen Sie Lautsprecher, ein Mikrofon und eine Kamera an Ihrem PC.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Rahmen unserer Veranstaltungen aufgrund berechtigter Interessen möglicherweise Bild- und Tonmaterial in Form von Fotos und Videoaufzeichnungen erstellt werden. Dieses Bild- und Tonmaterial wird zum Zwecke der Veröffentlichung in den Print- und Digitalmedien der G.I.B. und des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen verwendet. Sie können der Nutzung dieses Materials aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit widersprechen.

Anmeldung

Sie können sich nur hier für diese Veranstaltung anmelden:


Anmeldungen per E-Mail können nicht berücksichtigt werden.

Bitte beachten Sie auch unsere Teilnahmebedingungen.

Termin in Ihren Kalender eintragen

Hier können Sie sich den Termin per Mausklick zu Ihrem eigenen Terminkalender (Outlook, iCal o.a.) hinzufügen. Einfach Ihr gewünschtes Kalenderformat anklicken, bestätigen, fertig: