G.I.B NRW

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Home / Service / Veranstaltungen /
Suche
Erweiterte Suche…

Online-Veranstaltung - Sozialplanung trifft... Maßnahmen im Quartier

Das Team Armutsbekämpfung und Sozialplanung der G.I.B. lädt zur Veranstaltungsreihe "Sozialplanung trifft..." ein. Bei der digitalen Veranstaltung möchten wir uns mit dem Übergang von der Analyse zu konkreten Maßnahmen im Quartier auseinandersetzen.

T 21/019

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir laden Sie herzlich zu unserer nächsten digitalen Veranstaltung zum Thema „Sozialplanung trifft... Maßnahmen im Quartier“ ein.

Innerhalb des Sozialplanungsprozesses ergeben sich nach der kleinräumigen Analyse die Fragestellungen, welche Aussagen sich aus den Daten ableiten lassen, welche Bedarfe daraus ersichtlich werden und wie die Stadtgesellschaft darauf reagieren kann. Es geht dabei, unserem Verständnis nach, immer darum, mittels passgenauer Maßnahmen mögliche Benachteiligungen abfedern zu können und Unterstützungsangebote zur Beförderung gleichwertiger Lebensverhältnisse in der Kommune zu bieten.

Hier befinden wir uns am Übergang von der Planung hin zur Umsetzung im Quartier. Wir möchten diesen wichtigen Moment gemeinsam mit Ihnen betrachten und in den Austausch gehen.

Dabei werden wir vor allem darauf eingehen, welche Rolle die Sozialplanung im Zusammenhang mit passgenauen Maßnahmen im Quartier spielen kann. Wir konnten mehrere Akteurinnen und Akteure dazu gewinnen, uns von ihren Erfahrungen und Vorgehensweisen zu berichten.

Das Tagungsprogramm finden Sie hier.


Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds.

Daten der Veranstaltung

Zielgruppen Kommunale Sozialplanerinnen und Sozialplaner aus NRW, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Vereinen und Verbänden, Interessierte Personen aus Wissenschaft und Praxis
Veranstaltungsleitung Denise Anton, Lisa Bartling, Susanne Marx, Lars Czommer, G.I.B.
Veranstaltungsort Webex, digital
Termin 04.11.2021
von 09:30 Uhr bis 13:45 Uhr
Veranstaltungsnummer T 21/019
max. Teilnehmerzahl 150
Anmeldefrist 26.10.2021
Teilnahmebetrag Die Veranstaltung ist kostenlos.

Hinweise für Teilnehmende

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Rahmen unserer Veranstaltungen aufgrund berechtigter Interessen möglicherweise Bild- und Tonmaterial in Form von Fotos und Videoaufzeichnungen erstellt werden. Dieses Bild- und Tonmaterial wird zum Zwecke der Veröffentlichung in den Print- und Digitalmedien der G.I.B. und des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen verwendet. Sie können der Nutzung dieses Materials aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit widersprechen.

Termin in Ihren Kalender eintragen

Hier können Sie sich den Termin per Mausklick zu Ihrem eigenen Terminkalender (Outlook, iCal o.a.) hinzufügen. Einfach Ihr gewünschtes Kalenderformat anklicken, bestätigen, fertig: