G.I.B NRW

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Home / Service / Förderprogramm-Datenbank /

Fachberatung zur Anerkennung im Ausland erworbener Berufsqualifikationen (FBA)

Die FBA wird im Rahmen der Beratung zur beruflichen Entwicklung (BBE) angeboten. Das Förderangebot richtet sich an alle, die ihre im Ausland erworbenen Berufsqualifikationen anerkennen und für ihre berufliche Laufbahn nutzen wollen.

Beschreibung

Gefördert wird die kostenlose individuelle Fachberatung (bis zu neun Stunden), um die Ratsuchenden bei der Anerkennung ihrer im Ausland erworbenen Berufsqualifikationen zu unterstützen.
Die Beratungsleistung erbringen vom zuständigen Ministerium akkreditierte Beratungseinrichtungen, die sowohl die Beratung zur beruflichen Entwicklung (BBE) als auch die FBA durchführen. Auf dem Portal „Weiterbildungsberatung in Nordrhein-Westfalen“ finden Sie eine Beratungsstellensuche: https://www.weiterbildungsberatung.nrw/beratung/beratungsstellensuche

Förderberechtigt

  • Personen mit im Ausland erworbenen Berufsqualifikationen
  • Personen mit Migrationshintergrund, die bereits in Deutschland arbeiten und nachträglich ihre im Ausland erworbenen Berufsqualifikationen anerkennen lassen wollen

mit Wohnsitz in Nordrhein-Westfalen.

Beratende Stelle

Weiterbildungsberatung in NRW

Links zum Programm

Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW
G.I.B.-Themenseite
https://www.weiterbildungsberatung.nrw/beratung/fachberatung-anerkennung

G.I.B. Kontakte

Marion Graf

Heike Ruelle

Nicole van Lieshaut

Stand: 22.01.2021