G.I.B NRW

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Arbeitspapiere 10

Arbeitsmarktintegration von Sozialhilfebeziehenden.

Aktivitäten der Kommunen in Nordrhein-Westfalen

hrsg. von der G.I.B. im April 2002

Die Veröffentlichung richtet sich an Arbeitsmarktakteure, die sich einen aktuellen Überblick zur Förderung der Arbeitsmarktintegration von Sozialhilfebeziehenden in NRW verschaffen möchten.

Die gedruckte Version der Broschüre ist vergriffen; wir können deshalb nur eine kopierte Version versenden.

Eingeleitet wird das Arbeitspapier durch eine Zusammenstellung von Initiativen zur Förderung der gezielten Arbeitsmarktintegration von Sozialhilfebeziehenden und den dabei angewandten Organisationsformen und Verfahren in Kreisen und kreisfreien Städten NRWs. Einen Erfahrungsaustausch ermöglichen die Praxisbeispiele von Kommunen zu ihrem Gesamtansatz sowie Projektdarstellungen von ihren erfolgreichen Maßnahmen.

Im Mittelpunkt der ausgewählten Beiträge stehen zielgruppenspezifische Maßnahmen für Alleinerziehende, von Ausgrenzung bedrohte Arbeitslose und Jugendliche sowie die Darstellung der Organisation von Hilfeplanverfahren über Datenerhebungsinstrumente, Programmcontrolling, Case- oder Fallmanagement und der Kooperationen mit Dritten bei der individuellen Begleitung der Sozialhilfebeziehenden. Mit einem Umfang von 57 Seiten bietet die Broschüre einen aktuellen und praxisnahen Einblick in die Bemühungen um Arbeitsmarktintegration von Sozialhilfebeziehenden in NRW.

Dieses Produkt ist lieferbar (Versand ab Bottrop) innerhalb von 3 Tagen.

Jetzt kostenlos!


Anzahl