G.I.B NRW

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Neue Fortbildung am 30./31.10.2019 und 14./15.11.2019

TalentKompass NRW

[mehr lesen...]

Eine empirische Untersuchung von Transfergesellschaften

Soziale Sicherheit durch Beschäftigtentransfer

[mehr lesen...]

Arbeitgeberzusammenschlüsse in Frankreich

Innovatives Fachkräftemanagement

[mehr lesen...]

Beschäftigtentransfer

Transfermappe der G.I.B. sorgt für Überblick, Transparenz und Nachhaltigkeit

[mehr lesen...]
03.09.2019 - 14.11.2019

F 19/064

Beratung für unternehmensnahe Kinderbetreuung

[mehr lesen...]
05.09.2019

W 19/061

Workshop Fachkräftegewinnung - und sicherung im Bereich Pflege

[mehr lesen...]
06.09.2019

F 19/045

Die Arbeitszeitbox - Praxishilfen für die Arbeitszeitgestaltung

[mehr lesen...]
11.09.2019

F 19/080

Anerkennungsverfahren bei fehlenden Unterlagen

[mehr lesen...]
18.09.2019

F 19/018

Fortbildung Potentialberatung - Grundlagen und Erfahrungsaustausch zum Förderinstrument

[mehr lesen...]

Publikationen


 

 

Arbeitspapiere 39

Soziale Sicherheit durch Beschäftigtentransfer – Eine empirische Untersuchung von Transfergesellschaften.

[mehr lesen]

 

 

Arbeitspapiere 15

„Mobilität und Personaltransfer in Europa“ – ausgewählte Instrumente im transnationalen Vergleich – Dokumentation.

[mehr lesen]


 

 

Infos
 

Dienstleister für Projekte zum Beschäftigtentransfer in NRW

Adressliste der Dienstleister für Projekte zum Beschäftigtentransfer in NRW; Hrsg. G.I.B.


Beschäftigtentransfer – eine wirksame Alternative zur Arbeitslosigkeit
Grundlagenartikel von Arnold Kratz im G.I.B-Info 1/2005 zu den Instrumenten des Beschäftigtentransfers, G.I.B. 2005

Die Tür geht nach innen auf!
Ein Artikel von Helmut Meyer über Selbst-Verständnis und Qualität von beruflichen Transfermaßnahmen, Zeitschrift für Betriebsräte im Oktober 2005

Literaturtipp
Siegfried Backes (Hrsg.): Transfergesellschaften – Grundlagen, Instrumente, Praxis

Eine empirische Untersuchung von Transfergesellschaften

Soziale Sicherheit durch Beschäftigtentransfer

Obwohl eine zum Teil sehr kritische Diskussion über die Wirksamkeit von öffentlich geförderten Maßnahmen des Beschäftigtentransfers geführt wird, fehlte es bisher an entsprechenden empirisch fundierten Untersuchungen zum Thema. Die neue Studie der G.I.B. schließt diese Lücke.