G.I.B NRW

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Neue Fortbildung am 30./31.10.2019 und 14./15.11.2019

TalentKompass NRW

[mehr lesen...]

Eine empirische Untersuchung von Transfergesellschaften

Soziale Sicherheit durch Beschäftigtentransfer

[mehr lesen...]

Arbeitgeberzusammenschlüsse in Frankreich

Innovatives Fachkräftemanagement

[mehr lesen...]

Beschäftigtentransfer

Transfermappe der G.I.B. sorgt für Überblick, Transparenz und Nachhaltigkeit

[mehr lesen...]
16.10.2019

F 19/089

Grundlagenschulung neuer Beraterinnen und Berater für das Bildungsscheckverfahren NRW

[mehr lesen...]
29.10.2019 - 30.10.2019

F 19/076

Qualifizierungsberatung in Unternehmen - Betriebliches lernen wirksam gestalten

[mehr lesen...]
30.10.2019 - 15.11.2019

F 19/079

TalentKompass NRW

[mehr lesen...]
04.11.2019 - 06.11.2019

F 19/015

Einführungsfortbildung BBE

[mehr lesen...]
14.11.2019

F 19/086

Informationsveranstaltung unternehmensnahe Kinderbetreuung

[mehr lesen...]

Publikationen


 

 

Arbeitspapiere 39

Soziale Sicherheit durch Beschäftigtentransfer – Eine empirische Untersuchung von Transfergesellschaften.

[mehr lesen]

 

 

Arbeitspapiere 15

„Mobilität und Personaltransfer in Europa“ – ausgewählte Instrumente im transnationalen Vergleich – Dokumentation.

[mehr lesen]


 

 

Infos
 

Dienstleister für Projekte zum Beschäftigtentransfer in NRW

Adressliste der Dienstleister für Projekte zum Beschäftigtentransfer in NRW; Hrsg. G.I.B.


Beschäftigtentransfer – eine wirksame Alternative zur Arbeitslosigkeit
Grundlagenartikel von Arnold Kratz im G.I.B-Info 1/2005 zu den Instrumenten des Beschäftigtentransfers, G.I.B. 2005

Die Tür geht nach innen auf!
Ein Artikel von Helmut Meyer über Selbst-Verständnis und Qualität von beruflichen Transfermaßnahmen, Zeitschrift für Betriebsräte im Oktober 2005

Literaturtipp
Siegfried Backes (Hrsg.): Transfergesellschaften – Grundlagen, Instrumente, Praxis

Neue Fortbildung am 30./31.10.2019 und 14./15.11.2019

TalentKompass NRW

Der TalentKompass NRW ist ein Instrument zur Kompetenzbilanzierung. Ziel ist, das Erkennen der persönlichen Kompetenzen und Interessen, um diese aktiv für die eigene, berufliche (Weiter-) Entwicklung einzusetzen. Weitere Informationen und Anmeldung hier.