G.I.B NRW

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

21.02.2019

F 19/022

Ambivalenzcoaching - Klärungshilfe für Ratsuchende in beruflichen Entscheidungsprozessen

[mehr lesen...]
26.02.2019

F 19/020

Kollegiale Beratung 2019 - Köln/Düsseldorf

[mehr lesen...]
06.03.2019 - 08.03.2019

F 19/009

Einführungsfortbildung BBE

[mehr lesen...]
19.03.2019 - 20.03.2019

F 19/010

Qualifizierungsberatung in Unternehmen – Betriebliches Lernen wirksam gestalten

[mehr lesen...]
28.03.2019

F 19/016

Fortbildung Potentialberatung - Grundlagen und Erfahrungsaustausch zum Förderinstrument

[mehr lesen...]
Publikationen
 

 

G.I.B.-Info 4_08

Förderung der Beschäftigungsfähigkeit

[mehr lesen]

 

 

 

Arbeitspapiere 35

Umsetzung des Bildungsschecks Nordrhein-Westfalen – Datenreport 01.01.2006 – 30.06.2010.

[mehr lesen]

 

 

 

Arbeitspapiere 22

Zu Beginn des Jahres 2006 wurde der Bildungsscheck in NRW eingeführt

[mehr lesen]

 

 


Infos




Postkartenaktion des MAIS 2011

E-Card 1 
zum Bildungsscheck, hrsg. vom MAIS 2011

E-Card 2 
zum Bildungsscheck, hrsg. vom MAIS 2011

E-Card 3 
zum Bildungsscheck, hrsg. vom MAIS 2011

E-Card 4 
zum Bildungsscheck, hrsg. vom MAIS 2011

E-Card 5 
zum Bildungsscheck, hrsg. vom MAIS 2011

E-Card 6 
zum Bildungsscheck, hrsg. vom MAIS 2011

Arbeitshilfen

  

Link Webkolleg NRW – Lernangebote Auf den Seiten des Internetportals WebKolleg NRW können Weiterbildungsinteressierte innovative, internetgestützte Lernangebote buchen.
Link Informationen für Weiterbildungsanbieter Informationen und Anträge für Weiterbildungsanbieter, hrsg. vom MAGS
GIB_Download Checkliste zur Beurteilung der Qualität von E-Learning-Angeboten Beschreibung beispielhafter E-Learning Formate und Beurteilungskriterien, hrsg. v. d. G.I.B., April 2018
Link Leitlinien zur Beurteilung der Eignung von Weiterbildungsanbietern durch die Beratungsstellen hrsg. vom MAGS, April 2018
GIB_Download Förderprogramme berufliche Weiterbildung für Beschäftigte Die wichtigsten Förderprogramme für die berufliche Weiterbildung und Entwicklung sowie Informationen dazu haben wir in einer Übersicht zusammengefasst. Hrsg. von der G.I.B., Dezember 2018