G.I.B NRW

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Unternehmensbesuch zur Teilzeitausbildung in Solingen

NRW-Arbeitsministerium zu Besuch in einem Optik-Meisterbetrieb

[mehr lesen...]

Zehn Jahre gute Praxis

Jubiläumsveranstaltung: Teilzeitberufsausbildung (TEP)

[mehr lesen...]
03.09.2019 - 14.11.2019

F 19/064

Beratung für unternehmensnahe Kinderbetreuung

[mehr lesen...]

Publikationen


 

 

G.I.B.-Info 2_09

Teilzeitberufsausbildung

[mehr lesen]

Zehn Jahre gute Praxis

Jubiläumsveranstaltung: Teilzeitberufsausbildung (TEP)

Minister Laumann hat vor 10 Jahren in Nordrhein-Westfalen das Programm „Teilzeitberufsausbildung – Einstieg begleiten – Perspektiven öffnen“, kurz TEP, aufgelegt. Angetreten war das Programm 2009 mit dem Ziel, durch die Ausbildungsform der Teilzeitberufsausbildung die Potenziale Erwachsener mit Familienverantwortung und ohne Berufsabschluss für die Berufsausbildung zu erschließen. Eine Feier zum zehnjährigen Jubiläum präsentierte nun gute Praxis und gab Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch. Über 6.300 zumeist junge Frauen haben bislang von der Unterstützung durch das Programm profitiert. Die G.I.B. begleitet die Umsetzung des Landesprogramms im Auftrag des Landesarbeitsministeriums. Einen Bericht zur Jubiläumsveranstaltung finden Sie hier.