G.I.B NRW

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Home / Service / Veranstaltungen /
Suche
Erweiterte Suche…

Fortbildung - Diversity für Beraterinnen und Berater in der Potentialberatung

Anhand zahlreicher praktischer Übungen und Methoden lernen sie, wie eine Auseinandersetzung mit Unterschieden und Gemeinsamkeiten funktionieren kann.

F 20/005

Potentialberatung NRW: Themenfeld Demografie

Diversity-Schulung für Potentialberaterinnen und Potentialberater

Unsere Gesellschaft wird zunehmend vielfältiger. Unterschiedliche Lebensentwürfe, Herkunft, Alter, Geschlechterrollen – um nur einige Aspekte von Vielfalt zu nennen – spiegeln sich auch in Unternehmen wider und können für den Betrieb einen Gewinn darstellen, aber auch eine große Herausforderung im Miteinander darstellen. Vielfalt, häufig auch mit dem Begriff Diversity bezeichnet, kann durch tatsächliche oder gefühlte Unterschiede zu unterschwelligen oder auch offen ausgetragenen Konflikten in der Belegschaft führen.

Das Förderprogramm Potentialberatung NRW unterstützt nordrhein-westfälische Unternehmen durch Beratung in den Themenfeldern Arbeitsorganisation, Kompetenzentwicklung, Gesundheit, Digitalisierung und Demografie.

Ziel des Förderprogramms Potentialberatung ist es, Unternehmen in ihrer Wettbewerbsfähigkeit zu unterstützen und dabei den Menschen als Mittelpunkt von Veränderungsprozessen zu sehen.

In unserer Fortbildung werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer für das Thema Vielfalt im Unternehmen sensibilisiert und erarbeiten ein Grundlagenwissen zu Interkulturalität und Diversity.

Anhand zahlreicher praktischer Übungen und Methoden lernen sie, wie eine Auseinandersetzung mit Unterschieden und Gemeinsamkeiten funktionieren kann. Ihnen werden Materialien, Werkzeuge und fachliche Inputs geboten, mit denen sie zum Thema Diversity arbeiten können.

Die Referentinnen des Seminars sind Trainerinnen im Bereich der interkulturellen Kompetenzentwicklung und langjährig in der Begleitung von interkulturellen Öffnungsprozessen in Unternehmen tätig.

Die Fortbildung richtet sich an Beraterinnen und Berater, die Unternehmen und deren Beschäftigte im Rahmen der Potentialberatung unterstützen und begleiten.

Inhalte:

  • Sensibilisierung für Unterschiede und Gemeinsamkeiten in einer Gruppe
  • Erarbeitung eines Basiswissens zur Interkulturalität und Diversity
  • Kennenlernen, Erleben und gemeinsames Reflektieren von Übungen zu Codes, Rollenbildern, und Zuschreibungen in einer Gesellschaft oder einem Unternehmen

    Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds.

Daten der Veranstaltung

Methoden fachlicher Input, Übungen, Rollenspiel
Zielgruppen Beraterinnen und Berater sowie Akteure der Wirtschafts- und Beschäftigungsförderung
Veranstaltungsleitung Dr. Katja Nink, Andreas Bendig, G.I.B.
Referent/in Fachexperten der G.I.B.
Veranstaltungsort G.I.B. mbH, Im Blankenfeld 4, 46238 Bottrop
Termin 28.01.2020
von 09:30 Uhr bis 16:00 Uhr
Veranstaltungsnummer F 20/005
max. Teilnehmerzahl 16
Anmeldefrist 14.01.2020
Teilnahmebetrag 140,00 €

Hinweise für Teilnehmer

Eine Wegbeschreibung zum Veranstaltungsort finden Sie hier.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Rahmen unserer Veranstaltungen aufgrund berechtigter Interessen möglicherweise Bild- und Tonmaterial in Form von Fotos und Videoaufzeichnungen erstellt werden. Dieses Bild- und Tonmaterial wird zum Zwecke der Veröffentlichung in den Print- und Digitalmedien der G.I.B. und des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen verwendet. Sie können der Nutzung dieses Materials aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit widersprechen.

Anmeldung

Sie können sich nur hier für diese Veranstaltung anmelden:


Anmeldungen per E-Mail können nicht berücksichtigt werden.

Bitte beachten Sie auch unsere Teilnahmebedingungen.

Termin in Ihren Kalender eintragen

Hier können Sie sich den Termin per Mausklick zu Ihrem eigenen Terminkalender (Outlook, iCal o.a.) hinzufügen. Einfach Ihr gewünschtes Kalenderformat anklicken, bestätigen, fertig: