G.I.B NRW

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Home / Publikationen / G.I.B.-Info / Jahrgang 2007 /

 

Kombilohn NRW

Wir stellen den Ansatz vor und berichten über Beispiele guter Praxis. Dr. Marcel Thum von der TH Dresden stellt im Interview den Ansatz „Bürgerarbeit" vor. Im Zentrum eines zweiten Interviews – diesmal mit Minister Karl-Josef Laumann - steht die Frage nach den Programmlinien der Arbeitsmarktpolitik des Landes in der neuen Förderphase des ESF 2007–2013.

Weitere Themen:

  • Dr. Marcel Thum von der TH Dresden stellt im Interview den Ansatz „Bürgerarbeit" vor.
  • Interview mit Minister Karl-Josef Laumann zu den Programmlinien der Arbeitsmarktpolitik des Landes in der neuen Förderphase des ESF 2007–2013.
  • Jugend und Beruf:
    3. Weg in der Berufsausbildung NRW
    Das Programm Werkstattjahr
    Qualifizierung der Berufswahlkoordinatoren
  • Beschäftigungsfähigkeit:
    Motivierte Beschäftigte und Qualitätssicherung in der Altenpflege
  • Prävention und Gesundheitsförderung im IT-Bereich
    Schlüsselkompetenzen durch Diskontinuitätserfahrungen
    Drei Jahre „Regionen Stärken Frauen", 
  • Unternehmenssicherung:
    Flexicurity
    Qualitätsoffensive im Beschäftigtentransfer.
  • Neue Medien:
    Internetportal „Sanierungsberatung" erhält gute Noten
    Serie Web 2.0, Teil 1: RSS-Feeds anbieten und abonnieren
  • Kolumne von Arbeitsminister Laumann:
    Renaissance von Tarifverträgen

Angebot: Mitglieder unseres V.I.P.-Programmes erhalten 25,00% Rabatt!

Dieses Produkt ist lieferbar (Versand ab Bottrop) innerhalb von 3 Tagen.

Preis: EUR 7,00


Anzahl