G.I.B NRW

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Home /

Die am 12.05.2023 beginnenden Fortbildung (F-23020/k) führt in die Förderprogramme Potentialberatung NRW und Transformationsberatung NRW ein. Das beinhaltet die Darstellung der Förderziele und -konditionen, der Antragstellung und Abrechnung sowie die Präsentation eines Praxisbeispiels. Weitere Informationen und Anmeldung hier.

Die am 10.03.2023 beginnenden Fortbildung (F-23016/k) führt in die Förderprogramme Potentialberatung NRW und Transformationsberatung NRW ein. Das beinhaltet die Darstellung der Förderziele und -konditionen, der Antragstellung und Abrechnung sowie die Präsentation eines Praxisbeispiels. Weitere Informationen und Anmeldung hier.

In dieser Online-Fortbildung (F-23015/k) mit Beginn am 21.02.23 erproben und diskutieren wir Methoden und Tools, Anwendungsbeispiele und Übungen zur Gestaltung des Einstiegs von KMU in die ökologische Transformation. Weitere Informationen und Anmeldung hier.

Am 28.02.2023 veranstaltet die G.I.B. eine Online-Gruppenberatung zur Gründung von Inklusionsbetrieben. Interessierte können sich darüber informieren, wie sie selbst ein Inklusionsunternehmen oder eine Inklusionsabteilung gründen. Anmeldungen zur Veranstaltung sind hier möglich.

Die Transformationsberatung NRW unterstützt kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in Nordrhein-Westfalen bei der Etablierung einer umweltbewussteren Wirtschaftsweise. Das Erklärvideo der G.I.B. dient der Veranschaulichung der Philosophie und des Charakters des Förderprogramms. Das untertitelte Video gibt es als Langversion (3:46 Minuten) und als Trailer (1:30 Minuten). Interessierte können die Videos auf Ihrer Homepage einbinden. Link zum Trailer (1:30 Min.): https://www.youtube.com/watch?v=3cl0KHpvw24, Link zum Erklärvideo (3:46 Min.): https://www.youtube.com/watch?v=j1A6Pvo09Fo.

Daten zu angezeigten Fällen werden nun bis Dezember 2022 ausgewiesen, realisierte Fälle bis Juni 2022. Die Datenplattform mit Export-Funktion steht hier zur Verfügung.

Torsten Withake, bisheriger Vorsitzender der Geschäftsführung der Regionaldirektion Nordrhein-Westfalen der Bundesagentur für Arbeit, übernimmt zum 1. Februar 2023 die Leitung der G.I.B. - Gesellschaft für innovative Beschäftigungsförderung mbH in Bottrop.

[mehr lesen]

Zum 01.08.2023 sucht die G.I.B.

eine/n engagierte/n Auszubildende/n (m/w/d) für die Ausbildung
zum/zur Kaufmann/-frau für Büromanagement.

Wir bieten Ihnen eine spannende und abwechslungsreiche Ausbildung im kaufmännischen Bereich. Die Schwerpunkte liegen dabei in den Bereichen „Kaufmännische Steuerung und Kontrolle“ und „Kaufmännische Abläufe in KMU“.

[mehr lesen]

Zum 01.04.2023 sucht die G.I.B.

ein*e Mitarbeiter*in (m/w/d) für die Abteilung Monitoring und Evaluation

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die zunächst auf den Zeitraum bis zum 31.12.2024 befristet ist. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Die Vergütung erfolgt nach TV-L, die Eingruppierung ist abhängig von der Qualifikation und den beruflichen Vorkenntnissen.

[mehr lesen]

Nachdem auf dem Arbeitsmarkt bereits im Jahr 2021 eine Erholung von den negativen Auswirkungen der Corona-Pandemie einsetzte, sind im 1. Halbjahr 2022 weiter positive oder zumindest konstant bleibende Entwicklungen zu verzeichnen. Dies betrifft etwa die hohe Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten, als auch den Rückgang der Arbeitslosen- und Unterbeschäftigungsquote im Vergleich zum Vorjahresmonat. Auch für die Zahl der Langzeitarbeitslosen ist ein leichter Rückgang zu verzeichnen. Der G.I.B.-Arbeitsmarktreport zum 1. Halbjahr 2022, steht Ihnen hier als Download zur Verfügung.

[mehr lesen]
Online-Fortbildung am 12., 16. und 17.05.2023

Beteiligungsorientierte Förderprogramme: Potential-/Transformationsberatung NRW

Die am 12.05.2023 beginnenden Fortbildung (F-23020/k) führt in die Förderprogramme Potentialberatung NRW und Transformationsberatung NRW ein. Das beinhaltet die Darstellung der Förderziele und -konditionen, der Antragstellung und Abrechnung sowie die Präsentation eines Praxisbeispiels. Weitere Informationen und Anmeldung hier.


Online-Fortbildung am 10., 14. und 16.03.2023

Beteiligungsorientierte Förderprogramme: Potential-/Transformationsberatung NRW

Die am 10.03.2023 beginnenden Fortbildung (F-23016/k) führt in die Förderprogramme Potentialberatung NRW und Transformationsberatung NRW ein. Das beinhaltet die Darstellung der Förderziele und -konditionen, der Antragstellung und Abrechnung sowie die Präsentation eines Praxisbeispiels. Weitere Informationen und Anmeldung hier.


Online-Fortbildung am 21. und 23.02.2023

Transformationsberatung nach dem Modell Green Deal NRW - Methoden und Tools

In dieser Online-Fortbildung (F-23015/k) mit Beginn am 21.02.23 erproben und diskutieren wir Methoden und Tools, Anwendungsbeispiele und Übungen zur Gestaltung des Einstiegs von KMU in die ökologische Transformation. Weitere Informationen und Anmeldung hier.


Online-Gruppenberatung am 28.02.2023

Einstiegsseminar zur Gründung von Inklusionsbetrieben

Am 28.02.2023 veranstaltet die G.I.B. eine Online-Gruppenberatung zur Gründung von Inklusionsbetrieben. Interessierte können sich darüber informieren, wie sie selbst ein Inklusionsunternehmen oder eine Inklusionsabteilung gründen. Anmeldungen zur Veranstaltung sind hier möglich.


Neues Erklärvideo

Transformationsberatung NRW

Die Transformationsberatung NRW unterstützt kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in Nordrhein-Westfalen bei der Etablierung einer umweltbewussteren Wirtschaftsweise. Das Erklärvideo der G.I.B. dient der Veranschaulichung der Philosophie und des Charakters des Förderprogramms. Das untertitelte Video gibt es als Langversion (3:46 Minuten) und als Trailer (1:30 Minuten). Interessierte können die Videos auf Ihrer Homepage einbinden. Link zum Trailer (1:30 Min.): https://www.youtube.com/watch?v=3cl0KHpvw24, Link zum Erklärvideo (3:46 Min.): https://www.youtube.com/watch?v=j1A6Pvo09Fo.


Aktualisierung der interaktiven Datenplattform „Kurzarbeit in NRW“

Anzeigen zur Kurzarbeit nach Anstieg im Herbst zum Jahresende 2022 wieder rückläufig, sowohl auf Landes- als auch auf Bundesebene.

Daten zu angezeigten Fällen werden nun bis Dezember 2022 ausgewiesen, realisierte Fälle bis Juni 2022. Die Datenplattform mit Export-Funktion steht hier zur Verfügung.


G.I.B.-Pressemitteilung

Führungswechsel bei der G.I.B.

Torsten Withake, bisheriger Vorsitzender der Geschäftsführung der Regionaldirektion Nordrhein-Westfalen der Bundesagentur für Arbeit, übernimmt zum 1. Februar 2023 die Leitung der G.I.B. - Gesellschaft für innovative Beschäftigungsförderung mbH in Bottrop.

[mehr lesen]
G.I.B. sucht Auszubildende/n

Stellenausschreibung für die Verwaltung

Zum 01.08.2023 sucht die G.I.B.

eine/n engagierte/n Auszubildende/n (m/w/d) für die Ausbildung
zum/zur Kaufmann/-frau für Büromanagement.

Wir bieten Ihnen eine spannende und abwechslungsreiche Ausbildung im kaufmännischen Bereich. Die Schwerpunkte liegen dabei in den Bereichen „Kaufmännische Steuerung und Kontrolle“ und „Kaufmännische Abläufe in KMU“.

[mehr lesen]
G.I.B. sucht Mitarbeiter*in (m, w, d)

Stellenausschreibung für die Abteilung Monitoring und Evaluation

Zum 01.04.2023 sucht die G.I.B.

ein*e Mitarbeiter*in (m/w/d) für die Abteilung Monitoring und Evaluation

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die zunächst auf den Zeitraum bis zum 31.12.2024 befristet ist. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Die Vergütung erfolgt nach TV-L, die Eingruppierung ist abhängig von der Qualifikation und den beruflichen Vorkenntnissen.

[mehr lesen]
G.I.B. Bericht 5/2022

G.I.B.-Arbeitsmarktreport 1. Halbjahr 2022

Nachdem auf dem Arbeitsmarkt bereits im Jahr 2021 eine Erholung von den negativen Auswirkungen der Corona-Pandemie einsetzte, sind im 1. Halbjahr 2022 weiter positive oder zumindest konstant bleibende Entwicklungen zu verzeichnen. Dies betrifft etwa die hohe Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten, als auch den Rückgang der Arbeitslosen- und Unterbeschäftigungsquote im Vergleich zum Vorjahresmonat. Auch für die Zahl der Langzeitarbeitslosen ist ein leichter Rückgang zu verzeichnen. Der G.I.B.-Arbeitsmarktreport zum 1. Halbjahr 2022, steht Ihnen hier als Download zur Verfügung.

[mehr lesen]

Unsere Themen