G.I.B NRW

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Veranstaltung am 18.03.2019 in Dortmund

Mit neuer Bewertung gegen Entgeltungleichheit - G.I.B.-Veranstaltung am Equal Pay Day

[mehr lesen...]

Arbeitspapiere 57

Beratung zu unternehmensnaher Kinderbetreuung

[mehr lesen...]

18. März 2017 "Equal Pay Day"

[mehr lesen...]
26.02.2019

T 19/003

Workshop: Bedarfsgerechte Formen der Kinderbetreuung - gute Kooperationen von Jobcentern und Jugendämtern

[mehr lesen...]
01.03.2019

W 19/023

Austausch zu Förderprogrammen der Digitalisierungsinitiative

[mehr lesen...]
07.03.2019

T 19/009

Arbeitstagung Regionalagenturen März 2019

[mehr lesen...]
18.03.2019

T 19/008

Mit neuer Bewertung gegen Entgeltungleichheit - G.I.B.-Veranstaltung zum EQUAL PAY DAY

[mehr lesen...]
27.03.2019 - 28.03.2019

F 19/028

Regional Governance

[mehr lesen...]

Gender Netzwerk NRW

Das Gender Netzwerk NRW wurde 2001 von der G.I.B. mitgegründet.
Seitdem hat sich der Kreis der Expertinnen- und Experten ständig erweitert. Das Gender Netzwerk NRW umfasst zur Zeit Einrichtungen, Verbände und Organisationen aus NRW und Einzelpersonen, die spezielle Kompetenzen zur Umsetzung von Gender Mainstreaming durch Bildung und Beratung, Organisationsentwicklung und Personalentwicklung in das Gender Netzwerk NRW einbringen.

Die Mitglieder des Gender Netzwerks NRW tauschen sich auf den mehrmals jährlich stattfindenden Treffen über Erfahrungen mit der Umsetzung von Gender Mainstreaming in den verschiedenen von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern vertretenen Handlungsfeldern aus.

Dabei geht es u.a. um die Bereiche:

Arbeitsmarkt, Europäischer Sozialfonds, Wirtschaft, Europäischer Regionalfonds, Kommune, Jugendhilfe, Gewerkschaften, Betriebe, Wissenschaft, Kirche, Volkshochschulen, Berufliche und politische Weiterbildung

Link Film der Fachstelle Gender NRW und FUMA e.V. Erklärvideo zur Erreichung von Zielgruppen durch geschlechtergerechte Sprache. Link zu gender-nrw.de